jungeNGG gettogether

Anmeldungen unter: lbz.jugend-ost@ngg.net

BAB

Wenn die Ausbildungsvergütung nicht reicht

Für viele Azubis die nur eine geringe Vergütung bekommen besteht die Möglichkeit Berufsausbildungsbeihilfe bei der zuständigen Agentur für Arbeit zu beantragen. Die Bundesagentur für Arbeit hat unter folgendem Link einen Online-Rechner entwickelt, der einen eventuellen Anspruch auf die Beihilfe errechnen kann.
Also am besten gleich checken, ob ihr eine solche Hilfe in Anspruch nehmen könnt.
Tipp: Der Rechner gibt nur einen ersten unverbindlichen Status an. Aber auch wenn ihr nach dem Rechner keinen Anspruch habt, kann sich der Weg zur Arbeitsagentur lohnen.

 

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.